Der Abschied von meiner Monstera naht:-(

Der Abschied von meiner Monstera naht…

 

Hallo Ihr Lieben

MonsteraWie Ihr ja wisst, bin ich sehr stolz auf meine fast 18 Jahre Monstera:-) Das Problem, was ich nur mittlerweile habe ist, sie wächst und wächst (und ich habe kein Platz mehr) und hört nicht mehr auf zu wachsen. Selbst jetzt in den letzten 2 Monaten hat sie 3 neue riesige Blätter bekommen. Ich meine ich freue mich, aber ich muss immer wieder Blätter abschneiden.

 

Selbst verschenken kann ich keine mehr da alle Freunde und Bekannte eingedeckt sind und der Blumenladen bei uns um die Ecke geschlossen ist. Jetzt habe ich mich entschieden, meine Monstera an eine sehr liebe Freundin abzugeben. Da meine Monstera schon einige Jahre auf den Buckel hat, habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass sie irgendwann mal anfängt zu blühen, auch wenn dies mit sehr viel Glück verbunden ist.

Lieben Gruß
Lilly

 

2 Kommentare zu „Der Abschied von meiner Monstera naht:-(“

    1. Hallo Manuela
      Da ich meine Monstera ja an liebe Freunde abgegeben habe kann ich natürlich immer nach dem Rechten schauen. Sie gedeiht richtig gut, bekommt ständig neue broße Blätter:-) Was will man mehr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on tumblr
Tumblr