Frühlingsfit – Balkon richtig reinigen

Hallo Ihr Lieben
Die Temperaturen klettern nun wieder spürbar nach oben und man hat endlich das Gefühl, dass der Frühling vor der Tür steht.
Denn was gibt es schöneres als die ersten Sonnenstrahlen gemütlich auf den Balkon zu genießen. Doch bevor man es sich so richtig schön gemütlich machen kann, sollte man sich seinen Balkon so gestalten, dass er wirklich zur Wohlfühloase wird.

In diesem Artikel möchte ich Euch ein paar Tipps zum Thema – Balkon Frühlingsfit machen – geben.

Nach den endlosen und tristen Wintermonaten schaut unser Balkon nun sehr verwahrlost aus. Alte und vertrocknete Pflanzen in teilweisen matten und verwitterten Balkonkästen. Verdreckte Balkonböden und Balkongeländer, aber auch Balkonmöbel welche in den Wintermonaten aus Platzmangel auf dem Balkon bleiben mussten, sehen nun sehr mitgenommen aus.

Aber jetzt ist der Zeitpunkt da, um den Balkon wieder in neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Jetzt hilft nicht mehr das Klein- Klein, sondern eine Grundreinigung ist jetzt das Gebot der Stunde… 🙂

Das heißt Balkon leerräumen, putzen, putzen, putzen und alles wieder aufbauen… Hört sich nach viel Arbeit an – und das ist es auch.
Aber ohne Fleiß kein Preis. 😉

Balkon – Blumenkästen ab und von der Erde befreien

Am besten man fängt mit den alten Blumenkübel und Balkonkästen an. Man sollte sie vom Geländer abmontieren und von der alten verbrauchten Erde inklusive verdorrten Wurzelballen befreien.
Bitte die alte Blumenerde nicht wiederverwenden, sie ist ausgelaugt und besitzt fasst keine Nährstoffe mehr. Denn im Gegensatz zum Garten sind die Nährstoffe in Blumenkästen und Blumenkübel recht schnell verbraucht. Jetzt sollte man noch überprüfen ob die Kästen und Kübel die kalte Witterung gut überstanden haben, oder ob sie brüchig geworden sind.

Balkonmöbel auf Schäden prüfen

Als nächstes sollte man die Balkonmöbel auf Beschädigungen überprüfen. Gerade bei Kunststoffstühlen ist die Gefahr, dass sie durch Witterungseinflüsse brüchig werden, nicht zu unterschätzen. Es gibt nichts Peinlicheres als beim ersten gemütlichen ausstrecken in der Sonne mit seinem Stuhl zusammenzubrechen. 🙂

Balkonmöbel aus Holz in Form bringen

Balkonmöbel aus Holz erscheinen in neuen Glanz wenn sie gereinigt und mit Imprägniermittel behandelt werden. Dies erfordert unter Umständen ein wenig mehr Arbeit, da sie erst von der verwitterten Schicht befreit werden müssen um sie dann anschließend je nach Holzart neu zu imprägnieren. Aber dazu werde ich einen gesonderten Artikel schreiben.

Balkongeländer aufhübschen

Nachdem wir alles überprüft haben und der Balkon nun freigeräumt ist, kommen wir nun zum „Groben“ der eigentlichen Balkonreinigung. Wir beginnen mit dem Balkongeländer, ich nutze hier meist Wasser, Bürste und Reinigungsmittel. Diese Kombi reicht meist aus um Brüstungen aus Edelstahl, Aluminium und Kunststoff von Dreck der „kalten“ Jahreszeit zu befreien. Dies ist ein wenig mühselig wenn die Fläche recht groß ist…
Einfacher geht es hier mit einem Hochdruckreiniger. Diese kosten nicht mehr die Welt und vereinfachen die Reinigung enorm. Ich habe mir dieses Jahr einen solchen zugelegt und war begeistert. 🙂
Mal schauen ob ich noch ein paar lustige Bilder von mir bei der Arbeit finde…

Auch der Balkonboden hat Pflege verdient

Und nun muss natürlich auch der Balkonboden gereinigt werden, dieser leidet oft am meisten. Oft findet man nach den Wintermonaten Algen und Moos welche sich auf den Betonböden oder zwischen den Fliesenfugen angesiedelt haben.
Mit einer harten Bürste lassen diese sich aber ganz ohne Chemie entfernen, dies ist ganz schön anstrengend wenn die Fläche etwas größer ist. Aber auch hier hilft mir mein Freund „Hochdruckreiniger“ und schwupp¬di¬wupp ist auch das Thema erledigt…

Bei Holzböden ist es wichtig, dass es nach der Reinigung geölt wird.

Das war der unliebsame Teil um unseren Balkon Frühlingsfit zu machen. Jetzt kommt alles wieder auf den gereinigten Balkon und das macht doch sicher mehr Spaß…

Oft fällt einen in diesem Zusammenhang auf, das man das eine oder andere an seine Wohlfühloase Balkon verändern könnte. Deshalb möchte ich Euch noch ein paar kleine Anregungen zur Gestaltung des Balkons geben.

Liebe Gruß
Lilly

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg