Eine schöne Grillecke

Eine schöne Grillecke auf dem eigenen Balkon einrichten.

Gerade jetzt in der schweren Zeit, die wir wegen „Cora“ haben
und Restaurants, Cafés, Biergärten und Geschäfte geschlossen
haben, brauchen wir es in unseren eigenen vier Wänden so richtig
gemütlich.

Sobald draußen die Temperaturen steigen wollen wir raus in den Garten auf die Terrasse oder Balkon. Wir Frauen sind für das Auge zuständig. Pflanzen müssen neu eingepflanzt werden, Stühle Tische gesäubert und Dekoration müssen neu angeordnet werden. Männer hingegen sind zuständig für die Grillecke 🙂

Wir haben uns vor 3 Jahren endlicheinen Gasgrill zugelegt. Die beste Entscheidung, wenn es darum gehtauf einem Balkon und nicht im Garten zu grillen. Es qualmt nicht, es
sei denn man nimmt eingelegtes Fleisch.

Wir waren es leid unseren Holzkohlegrill immer aus dem Keller herauszuholen. Wir haben uns im
Handumdrehen eine kleine Grillecke gebaut. Da wir einen langen schmalen Balkon haben, ist die Grillecke selbst bei einem kleinen Balkon möglich. Der Gasgrill bleibt Sommer wie Winter mit einersuper Abdeckung bei uns auf dem Balkon stehen.

Welcher Grill ist für einen Balkon geeignet?

Wenn es darum geht, auf dem Balkon zu grillen gibt, es für mich nur
eine vernünftige Lösung, ohne dabei die lieben Nachbarn obendrüber
zu stören. Einen Gasgrill. Ist man alleine auf dem Balkon, hat man
die Qual der Wahl einen Holzkohlegrill, Elektrogrill oder einen
Gasgrill.

Elektrogrill: Wer hat schon immer eine
Steckdose auf dem Balkon?

Holzkohle: Es qualmt ziemlich und die
Nachbarn könnten sich durch die Rauchentwicklung ziemlich gestört
fühlen.

Gasgrill: Anmachen und loslegen 🙂

So könnte eine Grillecke aussehen?

Hat man sich erst mal für einen Grill entschieden, geht es uns Frauen nur noch um ihn schön zu präsentieren. Unseren Männern ist das ziemlich egal:-)

Männer brauchen ein Messer, eine Wurstzange eine Bürste zum reinigen und vieles mehr. Dafür braucht man eventuell einen Stauraum. Hier würde sich eine Wandpaneele eignen. Diese ist sehr praktisch, denn man kann alles daran befestigen, was man zum Grillen braucht.

Das Wandpaneel wird einfach an der Wand befestigt.

Europaletten sind in den letzten Jahren zum richtigen Trend
geworden. Selbst Wohnungseinrichtungen, die mit Paletten eingerichtet
sind, sieht man häufiger. Warum nicht auch eine kleine Outdoorküche?
(Anleitung für eine Outdoorküche findet man im Internet)

Lasst Blumen sprechen...

Wer nur einen sehr schmalen Balkon hat und sich keine Outdoorküche hinstellen kann, dem empfehle ich, lasst Blumen sprechen. Selbst wenn nicht viel Platz ist, kann man die Grillecke mit einigen Pflanzen aufwerten.

So Ihr Lieben, ich habe leider keine eigenen Bilder von einer Wandpaneele oder einer Outddorküche. Aber im Internet findet ihr genügend hinweise dazu.

Lilly
Lilly

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deko
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on tumblr
Tumblr