Ballonblume

Hallo Ihr Lieben

Ballonblumen sind sehr robuste winterharte und pflegeleichte Pflanzen. Sie mag einen sonnigen bis halbschattigen Platz. Der Boden der Pflanze sollte immer feucht gehalten werden, Staunässe dagegen, sollte dringend vermieden werden.Der Rückschnitt an dieser Pflanze wird einmal im Jahr am besten im Herbst durchgeführt. Aber hier werden nur die vertrockneten Triebe gekürzt. Da die Ballonblume winterhart ist, kann man sie ohne Probleme draußen überwintern.

 

Ihre geschlossenen Blüten sehen aus wie kleine Ballons daher stammt auch ihr Name Ballonblume.
Viele wissen gar nicht das die Ballonblume als Heilpflanze eingesetzt wird. Ihre Wurzeln werden in der chinesischen Medizin zur Stimulation des Immunsystem und gegen Krebs eingesetzt. Ihre jungen Blätter werden dort sogar gegart und zum Verzehr angeboten. Aber Vorsicht ältere Blätter sollen hingegen giftig sein. Ich muss ganz ehrlich sagen mir wäre das zu heikel irgendjemand diese Pflanze zum Verzehr anzubieten. Um ganz genau feststellen zu können ob man die Pflanze zum Verzehr anbieten kann, würde ich bei meinem Gärtner des Vertrauens nachfragen. Der Grund ist ganz einfach, es gibt unterschiedliche Sorten von diesen Pflanzen und wer weiß schon, welche man essen kann oder nicht!!

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg