Chili ernten

Chili ernten, je länger die Chilis an der Pflanze hängen, desto schärfer werden sie, stimmt das?

Wir sind begeisterte Chili Fans, also ich weniger, mein Mann dafür umso mehr. Jedes Jahr werden bei uns verschiedene Sorten Chilis angebaut. Entweder werden sie zur Brotzeit gegessen, als Chili Öl oder Chili Pulver verarbeitet.

Die Schärfe

Es gibt Sorten, die sind von Anfang an scharf, allerdings wenn mir die Schärfe noch nicht ausreicht, kann ich die Schärfe zusätzlich beeinflussen.

1 Je später die Chilis geerntet werden, desto schärfer werden sie.

2 Gießt sie nicht jeden Tag, umso weniger sie Wasser bekommt, umso schärfer werden sie.

Warum?

Das fehlende Wasser verursacht eine Stresssituation für die Pflanze, sie produziert im Gegenzug ein scharfes Abwehrmittel Capsaicin.

Wer also nicht ganz so scharfe Chilis haben möchte, der sollte regelmäßig seine Chilis gießen.

Wir haben bei uns im Garten noch 2 Chili Pflanzen in der Erde, leider haben sie erst spät angefangen, blühten zu bekommen. Um im Winter weiter Chilis zu ernten, werden wir die Pflanzen noch vor dem ersten Frost ins Haus holen.

.

Darauf solltet ihr achten.

Da Chilis ein warmes Klima bevorzugen, sollte auch der Raum, in dem sie in Ruhe weiter wachsen sollen, angenehm warm sein

Bei manchen Chili Pflanzen haben wir Glück und sie bekommen tatsächlich Früchte.

Wusstet Ihr?

Chilis gehören wie Zucchini, Paprika, Tomaten und Kartoffeln zu den Nachtschattengewächsen.

Lilly
Lilly

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

chilis haltbar machen
Facebook
Twitter
Pinterest
Tumblr