Wann und welche Hortensien werden jetzt geschnitten

Viele Fragen mich immer wieder welche Hortensien darf ich im Herbst und muss ich im Herbst schneiden. Hier ist meine Antwort auf die Frage, wann schneide ich meine Hortensien?

Hortensien der Schnittgruppe 1

Hortensien dieser Gruppe müssen im Frühjahr geschnitten werden, da sie die Blüten für das nächste Jahr schon im vergangenen Jahr anlegen.

Aber wer gehört zu dieser Gruppe?

Bauernhortensie, Tellerhortensie, Kletterhortensie, Eichenblatthortensie

Hortensien der Schnittgruppe 2

Bei dieser Schnittgruppe muss im Herbst der Rückschnitt erfolgen.

Es sind nur 2, die zu dieser Gruppe gehören,

Rispenhortensie, Schneeballhortensie

Um diese Schönheiten zu schneiden, könnt ihr problemlos mit einer Rosen oder Astschere schneiden. Achtet aber bitte darauf, das das Werkzeug sauber und gereinigt ist. Was ich immer mache, bevor ich schneide, ich desinfiziere meine Scheren immer. Denn nur so kann ich sichergehen, dass meine Pflanzen keine Schädlinge über die Schnittstelle bekommen.

Wie schneide ich?

Jetzt da alles sauber ist, kann es mit dem schneiden losgehen. Schneidet alle störenden und abgestorbenen Äste ab. Kleine schwache Triebe und Zweige, die nach innen wachsen, sollten ebenfalls entfernt werden. Habt keine Angst zu schneiden, traut euch, denn die Hortensie wird es euch danken. Kürzt die diesjährigen Triebe so weit ein, dass nur noch ein Augenpaar zu sehen ist.

Bei der Schnittgruppe 2

Da diese Gruppe am einjährigen Holz blüht, müsst ihr nicht auf prächtige Blüten verzichten.

Lilly
Lilly

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hortensie
Facebook
Twitter
Pinterest
Tumblr